Los ist verkauft

Los 98 | Hannah Höch | Klatsch

Taxe
400 - 600 €
D F
Ergebnis:
(inkl. Aufgeld)
462 €
Sie wollen ein Objekt von Hannah Höch verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Hannah Höch kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Hannah Höch
HÖCH, HANNAH
1889 Gotha - 1978 Berlin

Titel: Klatsch.
Datierung: 1928.
Technik: Linolschnitt auf dünnem Japan.
Montierung: Auf Bütten montiert.
Darstellungsmaß: 22 x 20cm.
Blattmaß: 22,5 x 29cm.
Bezeichnung: Monogrammiert und datiert. Sowie betitelt (in der Platte).


Zustand:
Blatt sehr dünn, deutlich knickfaltig. Leicht gebräunt. Vereinzelt minimale Stockflecken. Unregelmäßige Blattkanten, vereinzelt ausgerissene Kanten. Verso montiert, mit Klebstoff an der Unterkante und Klebeband an der Oberkante. Drei kleine Löcher (jeweils 0,1 c 0,1cm).

Aus unbekannter Auflagenhöhe.

Provenienz:
- Remmert & Barth, Düsseldorf (laut Einlieferer)
- Privatsammlung Nordrhein-Westfalen.

Ansprechpartner/Ansprechpartnerin:
Anica Beil
ONLINE ONLY
+49 221 92 58 62 322

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Hinweise zum Los


Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis

Folgerechtabgabe
zzgl. Folgerechtabgabe von 1,5% auf den Hammerpreis bis zu 200.000 €


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Los:
Deutschland: 26,00 Euro inkl. 4,15 Euro MwSt
EU: 35,00 Euro inkl. 5,59 Euro MwSt
Weltweit: 65,00 Euro inkl. 10,38 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung


Verwandte Werke in der Auktion
Hannah Höch   Deutschland   Dadaismus   Moderne Kunst   Grafik   1920er   Figurengruppe   Druckgrafik   Linolschnitt   Fabelwesen  

Inventar Nummer: 77515-3

Weitere Lose, die Sie interessieren könnten