Los ist verkauft

Los 758

Taxe
500 - 900 €
Zuschlag
3.800,00 €

Sie wollen ein Objekt von Bedeutende große Teeschale (chawan) mit Päonienblüten verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Bedeutende große Teeschale (chawan) mit Päonienblüten kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
BEDEUTENDE GROßE TEESCHALE (CHAWAN) MIT PÄONIENBLÜTEN.

Herkunft: Japan oder Korea.
Datierung: 17.-18. Jh.
Technik: Dicker grauer Steinzeugscherben, wohl von Hand geformt, bemalt mit elfenbeinweißem und rötlichem Schlicker, transparent glasiert mit Krakelee.
Beschreibung: Hohe tsutsu- bzw. wari nari-Form mit senkrechter Wandung, zur Lippe hin etwas eingezogen.
Unten gerundet, auf Standring. Innen mit Spirale. Bemalt mit großen Päonienblüten und
Blättern. Alte Goldlackreparaturen (kin tsugi). Innen Teeablagerungen.
Maße: H.11,8cm, Ø 11cm.
Siegel: Im Fuß eine unleserliche Herstellermarke eingedrückt.
Zustand B/C.

Provenienz:
-Sammlung Dr. Franz Haniel (1883-1965), seitdem in Familienbesitz.
-Lt. beiliegendem Schreiben "Yi-Namban". Erworben bei Hayashi XII. [18]98, Fr. 1500.
Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis




Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Absprache nach der Auktion.