Decorative Art
Decorative Art | Auktion: 18.11.2020 | Vorbesichtigung: 13.11.2020 - 16.11.2020

Los ist verkauft

Los 109

Taxe
1.000 - 1.500 €
Zuschlag
3.300,00 €

Sie wollen ein Objekt von Emile Gallé verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Emile Gallé kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Emile Gallé
GEBAUCHTE VASE MIT MEERESALGEN UND SEESTERN.

Gallé, Emile. Nancy.

Datierung: Um 1905.
Material: Farbloses Glas mit Überfang in Hellgrün und Rot sowie streifig dunkelblauen Zwischenschmelzungen.
Beschreibung: Umlaufend geätztes Dekor mit Korallen, Wasserpflanzen und zentral einem Seestern.
Auf der Bodenunterseite graviert "à Mme Lucie Nico Souvenier affectueux Thérèse Bourgogne Gallé".
Maße: Höhe 12,5cm, ø ca. 18,5cm.
Marke: Im unteren Wandungsbereich bez. "Gallé", hochgeätzt.


Provenienz:
Sammlung Prof. Thomas Olbricht.

Literatur:
Klesse, Brigitte/ Mayr, Hans: Glas vom Jugendstil bis heute. Sammlung Gertrud und Dr. Karl Funke-Kaiser, Köln 1981, vgl. eine Vase des gleichen Dekors Kat.Nr.191.

Die hier vorliegende Vase trägt die Widmungsinschrift Thérèse Bourgognes (1877-1966), der ältesten Tochter Emile Gallés, welche sie einer Mme Lucie Nico zum Geschenk machte.
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Verwandte Werke in der Auktion
Emile Gallé   Frankreich   Jugendstil / Art Déco   19./20. Jh.   20. Jahrhundert   Vase   Glas  

Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 45,00 Euro inkl. 7,18 Euro MwSt
EU: 70,00 Euro inkl. 11,18 Euro MwSt
Weltweit: 140,00 Euro inkl. 22,35 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung