Modern, Post War & Contemporary
Modern, Post War & Contemporary | Auktion: 30.11.2022 | Vorbesichtigung: 25.11.2022 - 28.11.2022

Los ist verkauft

Los 169 | Gerhard Richter | "13. Sept. 2009"

Taxe
25.000 - 35.000 €
Ergebnis
50.160 €

Sie wollen ein Objekt von Gerhard Richter verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Gerhard Richter kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Gerhard Richter
RICHTER, GERHARD
1932 Dresden

Titel: "13. Sept. 2009".
Datierung: 2009.
Technik: Öl auf Farbfotografie.
Maße: 14,5 x 10cm.
Bezeichnung: Signiert unten rechts: Richter. Betitelt und datiert unten links: 13. Sept. 2009.
Rahmen/Sockel: Rahmen.


Das Werk ist auf der offiziellen Internetseite des Künstlers unter der Werk-Nr. 92/119 aufgeführt (www.gerhard-richter.com).

Provenienz:
- Privatsammlung Niedersachsen

Ausstellungen:
- Beirut Art Center 2012

Fotografien spielen im Werk Gerhard Richters eine wichtige Rolle, nicht nur als Vorlage für seine Bilder, sondern auch als eigenständiges Kunstwerk, bei dem die Fotografie durch händische Überarbeitung einen Unikatcharakter erhält. Richter setzt mit diesen Übermalungen die Gattungen Malerei und Fotografie in Bezug, ohne zu werten, sondern nutzt bewusst das Überschreiten der Gattungsgrenzen, um Spannungsfelder zu erzeugen. Ein Hinterfragen und Analysieren der künstlerischen Medien, wie es für den Künstler bezeichnend ist, findet auch hier statt.
Richter hält mit seinem Foto vom 13. September 2019 eine Museumssituation fest, in der ein Besucher ein Kunstwerk betrachtet. Das Kunstwerk fügt Richter mittels Übermalung dem Foto hinzu. Vergleichbar einer Skulptur lehnt sich ein überlebensgroßer Farbstrom vertikal gegen die Wand. Wie ein Lindwurm bäumt sich das skulpturale Gebilde auf. Rote, gelbe, blaue sowie grüne Farbspuren entwickeln eine dynamische und plastische Form und verweisen durch den situativen Kontext charmant und mit einem Augenzwinkern auf die zentrale Fragestellung in Richters Werk "Was ist Malerei?".

Ansprechpartner:
Hilke Hendriksen
Modern, Post War & Contemporary Art
+49 221 92 58 62 305

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Folgerechtabgabe
1

Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Inventar Nummer: 75403-2



Voraussichtliche Versandkosten für dieses Los:
Absprache nach der Auktion.


Weitere Lose, die Sie interessieren könnten