Los ist verkauft

Los 24 | Walter Dexel | Komposition mit zwei hellen Scheiben

Taxe
400 - 600 €
Ergebnis
645 €
Sie wollen ein Objekt von Walter Dexel verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Walter Dexel kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Walter Dexel
DEXEL, WALTER
1890 München - 1973 Braunschweig

Titel: Komposition mit zwei hellen Scheiben.
Datierung: 1972.
Technik: Farbserigrafie auf glattem Karton.
Darstellungsmaß: 56 x 39,5cm
Blattmaß: 65 x 47,5cm.
Bezeichnung: Signiert und nummeriert.
Herausgeber: Westermanns Monatshefte, Braunschweig (Hrsg.).
Exemplar: 8/100.


Zustand:
Minimale Knickspuren in den oberen Randbereichen. Vereinzelt minimale Bereibungen und minimale Verschmutzungen. Verso minimale Verschmutzungen. Ansonsten sehr guter Zustand.

Literatur:
- Vitt, Walter (Hrsg.): Walter Dexel - Werkverzeichnis der Druckgraphik 1915 bis 1973 - Holzschnitte, Lithographie, Serigraphien, Multiples, Köln 1998 (2. Auflage), WVZ.-Nr. 80.

Ansprechpartner:
Anica Beil
ONLINE ONLY
+49 221 92 58 62 322

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Folgerechtabgabe
1

Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29% Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Los: 70197-22

Verwandte Werke in der Auktion
Walter Dexel   Deutschland   Bauhaus   Konstruktivismus   Nachkriegskunst   Grafik   1970er   Formen   Druckgrafik   Serigrafie  


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 28,00 Euro inkl. 4,47 Euro MwSt
EU: 45,00 Euro inkl. 7,18 Euro MwSt
Weltweit: 80,00 Euro inkl. 12,77 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung


Weitere Lose, die Sie interessieren könnten