Los 377 | Anselm Reyle | Ohne Titel (Iridescent Box)

Los endet
01.06.2022 - ca.16:12 Uhr
Taxe
30.000 - 50.000 €
Sie werden während der Auktion angerufen und bieten am Telefon mit. Der Betrag im Feld "Telefongebot" gilt als Reserve-Gebot für den Fall, dass Sie telefonisch nicht erreichbar sind.




Sie wollen ein Objekt von Anselm Reyle verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Anselm Reyle kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Anselm Reyle
REYLE, ANSELM
1970 Tübingen

Titel: Ohne Titel (Iridescent Box).
Datierung: 2009.
Technik: PVC Folie auf Leinwand, in Plexiglaskastenrahmen.
Maße: 72 x 60 x 18,5cm.
Bezeichnung: Signiert verso am linken Rand der Rückseite: Reyle. Zudem Aufkleber mit Inventarnummer REYLE 2009.0033.

Provenienz:
- Gagosian Gallery, New York
- Privatsammlung Belgien

Das Oeuvre von Anselm Reyle ist so breit gefächert wie die Materialien, die er verwendet. Ob mit spiegelnder Folie, Beton oder LED: Reyle inszeniert funkelnde Werke in denen Stile, Materialien und Farben miteinander verschmelzen. Die vorliegende Arbeit spielt mit dem Licht und eröffnet den Betrachtenden aus jeder Perspektive ein neues Farbspektakel. Die spiegelnde Folie, die Reyle häufig verwendet, ist fast schon zu seinem Markenzeichen geworden. Im Fluss der Bewegung verändert sich das Farbenspiel von einem leuchtenden Orange hin zu einem tiefen Blau, was die bereits 2009 von Reyle geschaffene Arbeit zu einem spektakulären Blickfang macht. Neben dem faszinierenden Farbenspiel ist auch die für Reyle so typische, ausgewogene Bildkomposition ausschlaggebend für die Ästhetik des Werkes. In kunsthistorischer Tradition ordnet Reyle die Folie so an, dass die reflektierenden Eigenschaften der Folie betont und noch verstärkt werden. Dabei verbindet Reyle mit verblüffender Leichtigkeit die zeitgenössischen Materialien mit einer kunsthistorisch geprägten Art der Bildkomposition.

Ansprechpartner:
Marion Scharmann
Modern, Post War & Contemporary Art
+49 221 92 58 62 303

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Folgerechtabgabe
1

Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Los: 73853-8

Verwandte Werke in der Auktion
Anselm Reyle   Deutschland   Zeitgenössische Kunst   Objekte   2000er   Abstrakt   Skulptur   Mischtechnik   Formen  


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Absprache nach der Auktion.