Fine Art
Fine Art | Auktion: 02.06.2021 | Vorbesichtigung: 27.05.2021 - 30.05.2021

Los ist verkauft

Los 1104 | Frederic Remington | The Bronco Buster

Taxe
10.000 - 15.000 €
Ergebnis
10.965 €

Sie wollen ein Objekt von Frederic Remington verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Frederic Remington kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Frederic Remington
REMINGTON, FREDERIC
1861 Canton/New York - 1909 Ridgefield/Connecticut

Titel: The Bronco Buster.
Technik: Silberguss.
Maße: 57cm.
Bezeichnung: Bezeichnet auf der Plinthe: Frederic Remington.
Gießerstempel: Am Plinthenrand gestempelt: Cast Silver No. 3 of 10.

Beiliegend das Zertifikat des Gießers Charles L. Wambold III, 10.08.1994.

Provenienz:
Privatbesitz, Deutschland.

Die Figur des Cowboys auf dem wilden Pferd, 1895 von Remington erstmals gegossen, ist heute eine der Inkunabeln der amerikanischen Kunst. Remington selber hat sich mit diesem Stück vom Maler und Zeichner zum Bildhauer entwickelt. Zahlreiche zeitgenössische Güsse finden sich in den Museen oder auch im Oval Office im Weißen Haus.

Ansprechpartner:
Stefan Hörter
Fine Art
+49 221 92 58 62 202

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29% Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Inventar Nummer: 69600-1

Verwandte Werke in der Auktion
Frederic Remington   USA   Amerikanischer Realismus   2.H. 19.Jh.   Bronzen   Pferde   Bronze   Reiter / Reiterin  


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Absprache nach der Auktion.