Los ist verkauft

Los 27 | Werner Büttner | "Der Wille zur Aussage lässt sich durch technische Unzulänglichkeiten nicht beeindrucken."

Taxe
400 - 700 €
Ergebnis
1.119 €
Sie wollen ein Objekt von Werner Büttner verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Werner Büttner kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Werner Büttner
BÜTTNER, WERNER
1954 Jena

Titel: "Der Wille zur Aussage lässt sich durch technische Unzulänglichkeiten nicht beeindrucken.".
Datierung: 1986.
Technik: Mischtechnik auf Papier.
Montierung: Auf Spanplatte montiert.
Maße: 42 x 31,5cm.
Bezeichnung: Signiert mittig: DER WILLE ZUR AUSSAGE LÄSST SICH DURCH TECHNISCHE UNZULÄNGLICHKEITEN NICHT BEEINDRUCKEN. Sowie signiert, datiert und bezeichnet unten: 8/15 W. Büttner 86.
Rahmen/Sockel: Künstlerrahmen.


Zustand:
Der Künstlerrahmen ist rau belassen, wodurch einige Späne etwas hochstehen. Dies ist als werkimmanent zu betrachten. Das Werk befindet sich in sehr gutem Zustand.

Provenienz:
- Galerie Gisela Capitain
- Auktionshaus Lempertz, Köln, Auktion zugunsten von Human Rights Watch 17.03.2010, Los-Nr. 24.

Ansprechpartner:
Anica Beil
ONLINE ONLY
+49 221 92 58 62 322

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Folgerechtabgabe
1

Regelbesteuerung, MwSt. ist ausgewiesen

25,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis
19,00 % MwSt. auf die Summe von Zuschlag und Aufgeld


Los: 300001-623

Verwandte Werke in der Auktion
Werner Büttner   Deutschland   Neue Wilde   Nachkriegskunst   Unikate   1980er   Gegenstände   Papierarbeit   Mischtechnik   Formen  


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 34,00 Euro inkl. 5,43 Euro MwSt
EU: 60,00 Euro inkl. 9,58 Euro MwSt
Weltweit: 95,00 Euro inkl. 15,17 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung