Modern, Post War & Contemporary
Modern, Post War & Contemporary | Auktion | 05.06.2023 | Vorbesichtigung: 01.06.2023 - 04.06.2023

Los ist verkauft

Los 130 | Käthe Kollwitz | Grabrelief (Ruht im Frieden seiner Hände)

Taxe
7.000 - 9.000 €
D
Ergebnis
(inkl. Aufgeld)
8.580 €
Sie wollen ein Objekt von Käthe Kollwitz verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Käthe Kollwitz kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Käthe Kollwitz
KOLLWITZ, KÄTHE
1867 Königsberg - 1945 Moritzburg

Titel: Grabrelief (Ruht im Frieden seiner Hände).
Datierung: 1935-36 (Entwurf).
Technik: Bronze, dunkelbraun patiniert.
Maße: 34,5 x 31 x 9cm.
Bezeichnung: Signiert (punziert) an der unteren Seitenfläche: KOLLWITZ.
Gießerstempel: Hier in der linken Ecke Gießerstempel: H. NOACK BERLIN. Am unteren Seitenrand rechts Reste des vom Modell mitgegossenen früheren Signets der Gießerei mit Angabe des Stadtbezirks "FRIEDENAU".

Dr. Annette Seeler, Autorin des Werkverzeichnisses der Plastik von Käthe Kollwitz, hält das vorliegende Exemplar nach Prüfung einschlägigen Materials für einen autorisierten posthumen Guss, der nach ihrem gegenwärtigen Kenntnisstand wohl in den 1960er Jahren von Modell IV hergestellt wurde.

Provenienz:
- Privatsammlung Rheinland-Pfalz

Literatur:
- Seeler, Annette: Käthe Kollwitz - Die Plastik. Werkverzeichnis, München 2016, WVZ.-Nr. 30
- Seeler, Annette: Käthe Kollwitz - Die Plastik. Werkverzeichnis, München 2016, WVZ.-Nr. 30, ergänzender Onlinekatalog (Stand: Januar 2019), einsehbar auf der Website des Käthe Kollwitz Museums Köln.

Ansprechpartner/Ansprechpartnerin:
Marion Scharmann
Modern, Post War & Contemporary Art
+49 221 92 58 62 303

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Hinweise zum Los


Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis

*Die Benefizauktion hat 0% Aufgeld auf den Zuschlagspreis.


Inventar Nummer: 76044-1

Weitere Lose, die Sie interessieren könnten