Los ist verkauft

Los 201 | Markus Lüpertz | "Der Fuss eines Fürsten"

Taxe
8.000 - 12.000 €
D F
Ergebnis:
(inkl. Aufgeld)
15.840 €

Sie wollen ein Objekt von Markus Lüpertz verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Markus Lüpertz kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Markus Lüpertz
LÜPERTZ, MARKUS
1941 Liberec/Böhmen

Titel: "Der Fuss eines Fürsten".
Datierung: 1981.
Technik: Bronze, bemalt.
Maße: 29 x 50 x 20cm.
Bezeichnung: Monogrammiert hinten: ML (Künstlersignet). Darunter Gießerstempel: H. NOACK BERLIN.


Zu dem Werk liegt eine signierte Fotografie der Skulptur vor.

Provenienz:
- Privatsammlung Nordrhein-Westfalen.

Ansprechpartner/Ansprechpartnerin:
Marion Scharmann
Modern, Post War & Contemporary Art
+49 221 92 58 62 303

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Hinweise zum Los


Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis

Folgerechtabgabe
zzgl. Folgerechtabgabe von 1,5% auf den Hammerpreis bis zu 200.000 €


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Los:
Absprache nach der Auktion.



Inventar Nummer: 75111-2

Weitere Lose, die Sie interessieren könnten