Fine Art
Fine Art | Auktion | 15.05.2023 | Vorbesichtigung: 11.05.2023 - 14.05.2023

Los beendet

Los 46 | Pseudo-Roestraten | Stillleben mit Nautiluspokal, Büchern und Notenblättern

Taxe
9.500 - 12.000 €
D
Ergebnis
Unverkauft
Sie wollen ein Objekt von Pseudo-Roestraten verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Pseudo-Roestraten kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Pseudo-Roestraten
PSEUDO-ROESTRATEN
tätig um 1700

Titel: Stillleben mit Nautiluspokal, Büchern und Notenblättern.
Technik: Öl auf Leinwand.
Montierung: Doubliert.
Maße: 88 x 112cm.
Rahmen: Rahmen.

Provenienz:
Privatbesitz, Deutschland.

Die Zuschreibung dieses Gemäldes zu dem Maler bekannt als Pseudo-Roestraten ist von Fred G. Meijer, Amsterdam, bestätigt worden. Pseudo-Roestraten ist ein fiktiver Name für einen Künstler, der zahlreiche Stillleben mit Büchern, Dokumenten und kostbaren Gegenständen in einem Stil malte, der dem von Pieter Gerritz van Roestraeten ähnelt.

Ansprechpartner/Ansprechpartnerin:
Dr. Davide Dossi
Fine Art
+49 221 92 58 62 200

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Hinweise zum Los


Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis

Verwandte Werke in der Auktion
Pseudo-Roestraten   Niederlande   Niederländische Schule   17./18. Jh.   Originale   Musik   Malerei   Stillleben  

Inventar Nummer: 76007-4