Los ist verkauft

Los 72 | Alekos Fassianos | "Ca c'est de la peinture mauvaise"

Taxe
300 - 500 €
D F
Ergebnis:
(inkl. Aufgeld)
264 €
Sie wollen ein Objekt von Alekos Fassianos verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Alekos Fassianos kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Alekos Fassianos
FASSIANOS, ALEKOS
Athen 1935 - 2022

Titel: "Ca c'est de la peinture mauvaise".
Technik: Grafit auf leichtem Karton.
Maße: 32 x 24cm.
Bezeichnung: Betitelt und signiert oben links: Ca c'est de la peinture mauvaise A. Fassianos.


Zustand:
Im ehemaligen Passepartoutausschnitt leicht gebräunt. Minimale Knickspur in der oberen linken Ecke. Verso minimal und fleckig gebräunt. Ansonsten guter Zustand.

Ansprechpartner/Ansprechpartnerin:
Anica Beil
ONLINE ONLY
+49 221 92 58 62 322

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Hinweise zum Los


Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis

*Die Benefizauktion hat 0% Aufgeld auf den Zuschlagspreis.

Folgerechtabgabe
zzgl. Folgerechtabgabe von 1,5% auf den Hammerpreis bis zu 200.000 €


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Los:
Deutschland: 26,00 Euro inkl. 4,15 Euro MwSt
EU: 35,00 Euro inkl. 5,59 Euro MwSt
Weltweit: 65,00 Euro inkl. 10,38 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung


Verwandte Werke in der Auktion
Alekos Fassianos   Griechenland   Nachkriegskunst   Unikate   Mann   Zeichnung   Grafit  

Inventar Nummer: 76220-2