Los ist verkauft

Los 73 | Günther Uecker | Leibbeschreibung eines Nagels

Taxe
1.500 - 2.500 €
D F
Ergebnis:
(inkl. Aufgeld)
2.376 €
Sie wollen ein Objekt von Günther Uecker verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Günther Uecker kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Günther Uecker
UECKER, GÜNTHER
1930 Wendorf

Titel: Leibbeschreibung eines Nagels.
Datierung: 1969/70.
Technik: Mappe mit 8 Zink-Clichés auf Velin. In originaler Mappe (46 x 46 x 0,7cm).
Darstellungsmaß: Jeweils 45 x 45cm
Bezeichnung: Signiert und nummeriert. Im Impressum nochmals nummeriert.
Herausgeber: Galerie Klaus Lüpke, Frankfurt a.M. (Hrsg.).
Exemplar: 32/100.


Zustand:
Blätter an der rechten Kante leicht gewellt. Jeweils minimale Knickspur in der oberen linken Ecke. Mappe mit leichten Verschmutzungen und vereinzelt kleinen Einrissen, vom allem am Rücken. Ansonsten guter Zustand.

Literatur:
- Koelen, Dorothea und Martin van der (Hrsg.): Günther Uecker, Opus Liber - Verzeichnis des Bibliophilen Bücher und Werke 1960-2005, Mainz 2007, WVZ.-Nr. L 6908.

Ansprechpartner/Ansprechpartnerin:
Anica Beil
ONLINE ONLY
+49 221 92 58 62 322

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Hinweise zum Los


Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis

Folgerechtabgabe
zzgl. Folgerechtabgabe von 1,5% auf den Hammerpreis bis zu 200.000 €


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Los:
Deutschland: 44,00 Euro inkl. 7,03 Euro MwSt
EU: 70,00 Euro inkl. 11,18 Euro MwSt
Weltweit: 120,00 Euro inkl. 19,16 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung


Verwandte Werke in der Auktion
Günther Uecker   Deutschland   ZERO   Nachkriegskunst   Grafik   1960er   Abstrakt   Druckgrafik   Zinkätzung   Nagel  

Inventar Nummer: 79034-3

Weitere Lose, die Sie interessieren könnten