Fine Art
Fine Art | Auktion | 19.05.2022 | Vorbesichtigung: 13.05.2022 - 16.05.2022

Los ist verkauft

Los 578 | Rembrandt van Rijn - Umkreis | Die Rückkehr des verlorenen Sohnes

Taxe
5.000 - 8.000 €
D
Ergebnis:
(inkl. Aufgeld)
6.600 €

Sie wollen ein Objekt von Rembrandt van Rijn - Umkreis verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Rembrandt van Rijn - Umkreis kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Rembrandt van Rijn - Umkreis
REMBRANDT VAN RIJN
1606 Leiden - 1669 Amsterdam

Umkreis
Titel: Die Rückkehr des verlorenen Sohnes.
Technik: Feder und Tusche auf Papier.
Montierung: Montiert.
Maße: 30 x 39cm.
Bezeichnung: Bezeichnet rückseitig: Bezeichnung: Rembrand - 3-.
Rahmen/Sockel: Passepartout.

Provenienz:
Privatbesitz, Deutschland.

Ansprechpartner/Ansprechpartnerin:
Dr. Davide Dossi
Fine Art
+49 221 92 58 62 200

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Hinweise zum Los


Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 28,00 Euro inkl. 4,47 Euro MwSt
EU: 45,00 Euro inkl. 7,18 Euro MwSt
Weltweit: 80,00 Euro inkl. 12,77 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung



Inventar Nummer: 73396-34