Sarah Schumann | "Tullpeon VII"

Preis 5.000,00 €
Sofortkauf inkl. MwSt.
Differenzbesteuert, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar. 32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis.
Machen Sie einen Preisvorschlag
Versandkosten
Kostenlose Abholung
Versand nur nach Absprache
EU Versand nur nach Absprache
Internationaler Versand nur nach Absprache
Sie wollen ein Objekt von Sarah Schumann verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Sarah Schumann kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Sarah Schumann
SCHUMANN, SARAH
Berlin 1933 - 2019

Titel: "Tullpeon VII".
Datierung: 2016.
Technik: Pigmentmalerei auf Holz.
Maße: 48 x 62cm.
Bezeichnung: Signiert, datiert und betitelt unten links: Sarah Schumann 2016 Tullpeon VII.
Zustand: Für einen Zustandsbericht kontaktieren Sie bitte Fr. Janine Breidenbend unter j.breidenbend@van-ham.com.


In ihren letzten Bildern von Tulpen verarbeitet Sarah Schumann die letzten Jahre von Silvia Bovenschen, die im Jahr 2017 verstirbt. Sarah Schumann folgt auch in der finalen Serie ihrem lebenslangen Grundsatz von "Schönheit und Schrecken" als ästhetische Maxime, hier in Form von zarten Tulpen, die vom starken Wind getragen werden.

Provenienz:
- Nachlass Sarah Schumann

VAN HAM Art Estate vertritt seit 2018 den künstlerischen Nachlass von Sarah Schumann.

Ansprechpartner:
Janine Breidenbend
VAN HAM Art Store
+49 221 92 58 62 105

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|
Inventarnummer: 64000-960

Weitere Lose, die Sie interessieren könnten