Modern, Post War & Contemporary
Modern, Post War & Contemporary | Auktion | 05.06.2023 | Vorbesichtigung: 01.06.2023 - 04.06.2023

Los ist verkauft

Los 17 | Otto Mueller | Zwei Mädchen im Wald

Taxe
70.000 - 90.000 €
D
Ergebnis:
(inkl. Aufgeld)
99.000 €

Sie wollen ein Objekt von Otto Mueller verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Otto Mueller kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Otto Mueller
MUELLER, OTTO
1874 Liebau/Schlesien - 1930 Breslau

Titel: Zwei Mädchen im Wald.
Datierung: Um 1925.
Technik: Aquarell und Farbkreide auf Papier.
Maße: 70 x 50cm.
Bezeichnung: Signiert unten links: Otto Mueller.
Rahmen/Sockel: Rahmen.

Provenienz:
- Privatsammlung Nordrhein-Westfalen

Literatur:
- Pirsig-Marshall, Tanja/Lüttichau, Mario-Andreas von: Otto Mueller - Catalogue Raisonné, Bd.2, Zeichnungen und Aquarelle/Drawings and Watercolours, Hrsg. Markus Eisenbeis, VAN HAM Art Publications, Köln 2020, WVZ.-Nr. P1925/24 (340), Abb.
- Lüttichau, Mario-Andreas von/Pirsig, Tanja (Hrsg.): Otto Mueller. Werkverzeichnis der Gemälde und Zeichnungen (CD-ROM), München 2003, Essen 2007/08
- Buchheim, Lothar-Günther: Otto Mueller. Leben und Werk. Mit einem Werkverzeichnis der Graphik Otto Muellers von Florian Karsch, Feldafing 1963, Abb. S. 107

- Gefragtes Aktmotiv in der Natur
- Einheit von Mensch und Natur als Sehnsuchtsmotiv des expressionistischen Geistes
- Marktfrische Arbeit aus Privatbesitz

Kaum ein Künstler vertritt den Expressionismus deutlicher als Otto Mueller. Seine stilisierten Aktfiguren verhalfen ihm zu Weltruhm und zementierten sein Oeuvre in die Kunstgeschichte ein. Die zum Aufruf kommende Arbeit zeigt zwei unbekleidete Frauen, die sich im Wald aufhalten. Die Aktfigur inmitten der Natur ist zentrales Thema in Muellers Oeuvre. Nur mit dünnen Linien trennt Mueller die Körper der Frauen von der Umgebung. Die Körper, ganz der expressionistischen Tradition folgend, sind reduziert und in verträumten Posen arrangiert. So stehen sie in einer harmonischen Beziehung zu der sie umgebenden Natur. Nackt auf einem Baumstamm sitzend oder entspannt gegen einen Baum gelehnt scheinen die Dargestellten, selbst im schutzlosen Urzustand der Nacktheit, keine Berührungsängste mit der Natur zu haben. Körper und Natur scheinen fast miteinander zu verschmelzen. Mueller verfügte, wie die meisten Expressionisten, über ein gesteigertes Interesse an der Einheit von Mensch und Natur und schafft mit der vorliegenden Arbeit eine Art Sehnsuchtsmotiv des expressionistischen Geistes.

Ansprechpartner/Ansprechpartnerin:
Hilke Hendriksen
Modern, Post War & Contemporary Art
+49 221 92 58 62 305

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Hinweise zum Los


Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Los:
Absprache nach der Auktion.


Verwandte Werke in der Auktion
Otto Mueller   Deutschland   Expressionismus   Moderne Kunst   Unikate   1920er   Rahmen   Figur / Figuren   Papierarbeit   Aquarell   Wald  

Inventar Nummer: 76584-1

Weitere Lose, die Sie interessieren könnten