Decorative Art
Decorative Art | Auktion: 18.11.2020 | Vorbesichtigung: 13.11.2020 - 16.11.2020

Los ist verkauft

Los 132

Taxe
1.400 - 1.800 €
Zuschlag

1.100,00 €

Sie wollen ein Objekt von Meissen verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Meissen kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Meissen
MUSIZIERENDE GÄRTNERFAMILIE.

Meissen.
Datierung: 18. Jh.
Meister/Entwerfer: Entwurf vermutl. E.A. Leuteritz.
Technik: Porzellan, farbig und sparsam gold dekoriert.
Beschreibung: Auf ovalem Sockel junge Familie mit Säugling. Sie ein Notenbuch emporhaltend und singend,
er zu ihr gelehnt und Querflöte spielend.
Maße: Höhe 14cm, Breite ca. 18cm.
Marke: Schwertermarke.


Provenienz:
Norddeutsche Sammlung.
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Verwandte Werke in der Auktion
Meissen   Deutschland   Porzellan   18. Jahrhundert   Figur  


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 32,00 Euro inkl. 5,11 Euro MwSt
EU: 55,00 Euro inkl. 8,78 Euro MwSt
Weltweit: 110,00 Euro inkl. 17,56 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung


Weitere Lose, die Sie interessieren könnten